Musik-Highlights 2014

Satyaa & Pari

Satyaa und Pari sind ein echtes musikalisches Hör-Erlebnis - in ihren Mantra-Konzerten berühren sie mit ihren meist selbstkomponierten Mantren und Liedern der Hingabe die Herzen der Zuhörer. Mittlerweile einem immer größer werdenden Publikum bekannt für ihre menschlich-einfache und herzliche Art , wie sie ihre Lieder und Mantren vortragen. » mehr

Winnie Rode

Winnie Rode lehrt seit über 25 Jahren buddhistische Philosophie und Meditation. Er begann mit seiner Ausbildung als Meditations-Lehrer vor mehr als 30 Jahren in einem tibetischen Exil-Kloster, als Mönch der Mahayana-Tradition in Indien. Er hat das traditionelle buddhistische Studium absolviert und alle Examen abgelegt. Heute praktiziert er den Weg eines buddhistischen Yogi und seine Lehren basieren auf der Dzogchen Tradition des tibetischen Buddhismus.» mehr

Peter Makena

Peter singt... Seine Musik verzaubert und berührt das Herz mit seiner unglaublich zarten und gleichzeitig kraftvollen Stimme. Seine Lieder handeln von unserer Sehnsucht nach Wahrheit, der Hingabe an die Liebe, der Vollkommenheit des Momentes und vom Feiern des Lebens. Aneeta Makena ist vielen noch aus Poona-Zeiten bekannt . Damals leitete sie den beliebten Sufi-Dance. Am Besten beschreibt man sie wie folgt: „Ihre Füße wurzeln in der Erde, ihr Wesen öffnet sich dem Himmel, ihre Gegenwart hat sich in einer Abwesenheit aufgelöst und ihre Abwesenheit in einem Gebet."» mehr

Sarmad Ensemble

Die Kunst, das Leben zu feiern Bist Du nicht eins mit dem Geliebten Suche Und bist Du eins mit dem Geliebten Freue Dich und feiere. Mevlana Rumi» mehr