Christopher Amrhein

Nach Abschluss seines Musik- und Tanzpädagogikstudiums an der Universität Mozarteum Salzburg war Chris Amrhein dort 5 Jahre als Universitäts-Assistent tätig.

 

Seit 2002 arbeite er als freischaffender Künstler, Obertonsänger, Heiler, Schamane und Lehrer, veranstaltet Konzerte, Seminare und bietet Einzelunterricht zu verschiedenen Aspekten von Musik und Heilung an.

 

Seit 2003 veranstaltet er regelmäßig Konzerte, Klangreisen und Übernachtungen im Salzheilstollen Berchtesgaden. Bei verschiedenen Auslandsaufenthalten u.a. in Afrika, Australien, Tibet, Indien und Tuva (Sibirien) tauschte er sich mit anderen Musikern und Schamanen aus.  

 

Chris Amrhein ist  Fachlehrer für Obertongesang, Stimme und Heilung an der Akademie für Selbstheilungsprozesse (SHP) von Clemens Kuby und an der Akademie für Europäische Naturheilmethoden und Schamanismus.

 

Die Lieder von Chris Amrhein sind eine Symbiose aus dem Wissen über die Kraft der heiligen Mantren, aktuellem Sprachgebrauch und authentischer Lebenserfahrung mit viel Liebe zur Transformation.  Die deutschen Mantren und Herzenslieder helfen uns unseren Geist in positive Richtungen zu lenken. Durch die Prinzipien der Resonanz und der Anziehung, ziehen wir so an,  was unser Leben positiver stimmt. In den natürlichen Tönen, den Obertönen, liegt für ihn das Geheimnis von Musik und Heilung. Besonders eindrucksvoll erfährt man das in den Tön-Kreisen und Stimmklang-Duschen, die Chris Amrhein bei fast jeder Veranstaltung anbietet.

 

www.chrisamrhein.de


Salimutra Channel Konzert 2016