202 ONITANI mit Saint von Lux

Portrait ONITANI & Saint von Lux siehe unten....

Lemuria Call mit ONITANI, Otto Lichter & Anouk und Saint von Lux  Freitag 19:30

ONITANI, Otto Lichtner & ANOUK zusammen mit Saint von Lux gehen zusammen in die Verbindung mit dem Ruf von Lemuria. Die Musik entsteht genau in diesem Moment in der hochschwingenden Energie von Lemuria. 

Dieses Konzert lässt dich eintauchen in Remember 𝐏𝐚𝐫𝐚𝐝𝐢𝐬𝐞 - 𝐄𝐭𝐞𝐫𝐧𝐚𝐥 𝐋𝐢𝐟𝐞 Auch in dir schwingt die Erinnerung an Lemuria, dem Paradies des all eins sein, der Göttlichkeit die wir alle sind. Lemuria ruft dich um in dein anderes Bewusstsein zu kommen. Fühle dein ewiges Leben, erinnere dich an dein Leben in Lemuria dem Paradies des Seins. Lemuria ist Heil sein. Dort trägst du dein Lichtgewand, das dein wahres Wesen ist. Die Verbindung zu allen Lichtwesen sind dir vertraut und zusammen wirkt ihr in einer ganz neuen Dimension. Der Zauber von Lemuria ist erwacht. Dein ewiges Leben zeigt sich dir in seiner ganzen Herrlichkeit und Schöpferkraft. Erinnerungen und Impulse die du in dein Bewusstsein holen kannst, so dass du dich immer mehr daran erinnerst und entfaltest zu dem was du in Wahrheit bist, du lichtvolles Wesen. Du bist eins mit Lemuria. Text: Bettina von ONITANI


Healing Time in der persönlichen Seelenfrequenz Samstag 10:00

ONITANI zusammen mit Saint von Lux laden dich ein, zu der grossen Healing Time. Das Konzert ist darauf ausgerichtet, dich zu unterstützen. Du wirst in deiner ganz persönlichen Frequenz in die Verbindung mit deiner Seele, deinem Seelenplan und deinen Visionen geführt. Ahnen-Themen können so in die Auflösung kommen. Du bekommst Unterstützung bei dem Thema das dir am meisten am Herzen liegt. Du erhältst persönliche Seelen-Botschaften.

Die Wirkung von Healing Time durfte schon viele Menschen tief berühren und unglaublich Wirkungen zeigen. 

Durch die Magie der Seelen-Musik von ONITANI öffnet sich dein ganz persönliches Herzfeld. Für alle Anwesenden breitet sich das Kollektivfeld aus und die Verbindung zum ganzen weitet sich zu einem neuen Bewusstsein aus. So hast auch du AnTeil bei jeder Person, die ins Feld von Healing-Time eingeht. 

Der Seelen-Gesang hebt die Energie unvergleichlich in dein Heilsein empor. Ebenso beginnt das Feld sich zu transformieren und Botschaften der kosmisch- holografischen –transpersonalen Kommunikation und der Seelensprache gesprochen durch Saint von Lux und Bettina, sprechen dein ganzes Sein an und neues Bewusstsein darf entstehen. Dein Potenzial entfaltet sich. Nutze diese einzigartige Gelegenheit.


Healing Codes – Kosmische Magie des Klangs – Heilkonzert mit transpersonaler Kommunikation & Seelenbotschaften

Sonntag 10:00

 

ONITANI und SAI NAREM gehen an diesem Heilkonzert in die gemeinsame Seelen-Verbindung, in die  Dimensionen der HEALING CODES  - der kosmische Magie des Klangs. Die Healing Codes die für dich im Klang downloadet werden, erinnern dich an dein wahres Wesen, an dein kosmisches Sein der Vollkommenheit. Durch die Unterstützung der höchsten Wesen wird genau jetzt dieses Feld wieder aktiviert. Die Healing Codes weben sich durch die ganz Welt, von hier bis zu den Sternen. Höre die Botschaft der galaktischen Helfern die uns unterstützen in unserem Jetzt, das wir in unserem Erdenleben durchleben. Gedankenbewusstsein des Herzens, Hier und Jetzt im kosmischen Klang der Erinnerung. Gesänge aus dem Höchsten Feld & transpersonalen Kommunikation, Seelen-Musik in den Worten und dem Klang der Unendlichkeit. Die reine Schöpferliebe heilt jetzt aus sich heraus. Erkenne dich in deinem höchsten Selbst in den Gleichzeitigkeiten der unendlichen Spähern und Reichen. Alles Verschmilzt zu deinem Wesen das du in Wirklichkeit bist. Hier und Jetzt. Neue Welten entstehen. Eine nie gekannte Energien durchströmt dein ganzes Sein, das du in dein jetziges Sein integrierst. Alles was einmal war ist jetzt und hier für uns erfahrbar. Es ist vollbracht, es ist geschehen. Bettina, Tino Saint von Lux, Nada und Remoji, stehen im Dienste des höchsten Bewusstseins. (Sei Narem = Saint von Lux, Nada und Remoji

 


Onitani - Seelen Musik

Klänge aus reiner Harmonie & Liebe erleben

Seit Jahren feiern die Schweizer Bettina und Tino Mosca-Schütz unter dem Namen ONITANI-Seelen-Musik auf den Bühnen von Messen und Kongressen in Deutschland, Österreich und der Schweiz große Erfolge. Nebst ihren heilsamen Konzerten, treten sie auch mit namhaften Künstlern auf wie Jeanne Ruland, Melanie Missing oder Pascal Voggenhuber, Ingrid Auer, Annemarie Herzog und inszenieren tief berührende Meditations-Konzerte.

Seelen-Musik von ONITANI entsteht aus dem Moment. Das Zauberhafte berührt das Tiefste des Herzens und schenkt dir Freude, Befreiung, Harmonie Bewusstsein. Die Seelen-Musik entsteht in dem Augenblick in dem sie gespielt wird. Kein Proben, kein Einstudieren, einfach in medialer Verbindung mit dem Universum.  Der Seelen Gesang der keiner Sprache entspringt, sondern Klänge der Seele sind, verzaubert auf unerklärliche Weise. So, wie wenn dein Innerstes zu dir spricht. Seelen-Musik ist ein grosses Geschenk, das dich auf eine Reise zu dir selbst mitnimmt.

 

„Ihre Kompositionen entstehen aus dem Augenblick des ewigen Seins, aus dem Strom der Harmonie aller Seelen, und sie sind frei von den Grenzen und engen Räumen eines Taktmaßes und seiner vorgegebenen Geschwindigkeit. Frei von den Grenzen einer Sprache.“ So charakterisiert der langjährige Tiroler Tonkünstler Michael Brieger das schöpferische Tun und Wirken des Schweizer Musikerduos ONITANI Seelen-Musik.

Doch was genau ist nun Seelen-Musik?


Bettina verrät: „Es ist nicht einfach zu erklären insbesondere dann, wenn es gefühlt und erlebt werden will. Aber eines bewirkt es: Es berührt die Herzen der Menschen.“ Immer wieder sehen die beiden Künstler, wie bei ihren Konzerten schon nach dem ersten Laut die Tränen fließen und erst wieder mit dem letzten Ton versiegen. Ein Phänomen also,  das kaum in Worte zu fassen ist?


Tino: „Wir verbinden uns bei unseren Konzerten mit den Seelen der anwesenden Besucher und erschaffen die Musik aus dem Moment heraus, Bettina mit ihrem Gesang und ich mit dem Synthesizer.“ Keiner der beiden weiß zuvor, wohin die Musikreise sie führen wird. Wer bereits ein Konzert von ihnen erleben konnte durfte spüren, dass die Klänge aus dem Nicht entstehen und von Tino und Bettina vollendet werden im Klang einer wunderschönen Melodie. „Wir proben nie, denn dies würde allem widersprechen“, sagen sie. 



 

Auch produzieren sie Seelen-Musik-CDs zu ganz bestimmten Themen oder auch die ganz persönliche Seelen-Musik als CD. Auch hier halten sie es wie bei ihren Konzerten: „Wir verbinden uns mit dem Thema und daraufhin entstehen die Klänge  im Augenblick“, teilt Bettina mit. 30 CDs sind so bereits entstanden zu Themen wie Vertrauen, Versöhnung, Sein, Dankbarkeit, Atlantis, Wechsel, Harmonie, Loslassen, Visionen, Erfolgreich und die neuste mit dem Titel „Time to do“ also es ist Zeit zu handeln. Diese lebendige Kreativität ist durchaus mit der Arbeit eines Mediums zu vergleichen. Tino: „Wir selbst wissen nicht ganz genau, was diese CDs bei den Menschen bewirkt. Was wir aber aus den Feedbacks der Menschen wissen: unsere Musik wirkt. Und das berührt.“



 

Und durch ihre Feinfühligkeit, ihr Gespür, aber insbesondere auch durch Bettinas mediale Fähigkeiten können die beiden Musiker den Menschen etwas ganz besonderes anbieten: „Persönliche CDs“. „Jeder, der es möchte, kann mit uns in Kontakt treten, um eine, seine persönliche CD zu bekommen“, sagt Bettina, die fortfährt: „Die Menschen müssen mir überhaupt nicht sagen, was für ein Problem sie haben, ich spüre das ganz einfach.“



 

Bettina


Bettina wurde vor 57 Jahren in der Nordostschweizerischen Metropole St. Gallen geboren. Nach einer kaufmännischen Ausbildung war sie als Sekretärin an einer Fachschule für Naturheilkunde angestellt und als Chorsängerin aktiv. Neben dem musikalischen Wirken mit Tino beendete Bettina im Jahre 2007 eine zweijährige Ausbildung zur spirituellen Sterbe- und Trauerbegleiterin. Es folgte die Ausbildung als Tierkommunikatorin und daran anschließend eine für Medialität mit Jenseitskontakten Healing und Trance. Das „Arthur Findlay College Of Psychic Science“, eine Schule für Medialität und Heilung in Stansted unweit von London, hat es ihr besonders angetan, und sie war schon oft bei wunderbaren Lehrern wie Paul Jacobs, Gordon Smith, Bill Thomson, Mavis Pittilla, Simon Key, John Johnson, Tony Stockwell, José Gosschalk u.v.m.  

 



Tino


Der 8 Monate jüngere Tino erblickte auf der im Ärmelkanal befindlichen Insel Sark das Licht der Welt. Schon in seiner Kindheit war er von musikalischen Klängen fasziniert. Seine ersten Erfahrungen sammelte er in dem Unterengadiner Ort Ramosch bei der dortigen Jugendmusik, Musica giuvenila mit dem Euphorium, einem tiefen Blechblasinstrument. Dort durfte er, gefördert von Jugendmusikgründer und Dirigent Mario Oswald, eindringen in die Welt der Musik und des Klangs. Durch die Melodica, einem Blasinstrument mit Tasten, bekam Tino erste Eindrücke in Moll und Dur. Doch dann kam in seiner Zeit als Trompeter beim Militär die Erkenntnis, dass die Blasmusik ihn musikalisch nicht befriedigen konnte.  

 



In dieser Zeit lernte er den Synthesizer kennen und schätzen. „Ich war gefesselt von der Faszination, selbst Musik entwickeln  und produzieren zu können“, schwärmt Tino noch heute. Entscheidend war für ihn dann aber ein anderes Ereignis: er wurde Mitglied in einem Männerchor. „Hier begegnete mir der Gesang in seiner herzergreifenden Ausstrahlung.“ Doch er wollte mehr, denn er war immer noch getrieben von der Suche nach „seiner“ Musik und absolvierte daher eine Ausbildung als Dirigent und Chorleiter. Heute nun blickt er auf eine über 20jährige Erfahrung als Chordirigent von Männer-, Frauen- und Kirchenchören zurück.



 

Doch Tino hatte all die Zeit noch einen besonderen Gedanken: „Ich wollte mich von den Noten befreien und nicht mehr schreiben. Ich wollte nur noch spielen.“ Dank des Einsatzes seiner Musik zur Unterstützung der von ihm angewandten Stimmgabeltherapie kam er auf die Seelen-Musik. „Die Rückmeldungen meiner Patienten, die diese Musik hörten, waren geprägt von unübertrefflichen Lobeshymnen.“

 



Damit war ihre Seelen-Musik geboren. Tino: „ Da war ich mir sicher, dass ich ab jetzt die Musik mache, die meiner Berufung entspricht.“



 

www.onitani.com


SCHWiNGUNG.CH   |   ONITANI Seelen-Musik
Tino & Bettina Mosca-Schütz


KONZERT Beschreibung

ONITANI Seelen-Musik
 
„Die Seelen-Musik entsteht in einem Raum, der alles zulässt und sich in Ton und Klang manifestiert. Die Seele schwingt sich bis ins Bewusstsein empor, um dort den Zauber ihrer Heilkraft auszubreiten und in Sanftheit einzuhüllen. Lieblichkeit und Harmonie erfüllen Gedanken und Gefühle. Das Streicheln der Seelen-Musik berührt dich vom ersten Moment an und begleitet dich auf deinem Weg. Seelen-Sprache wird zu der Seelen-Musik gesungen und entspringt den Urgründen des Seelen-Gesangs, der keiner Text-Sprache unterlegen ist. Seine Wirkung lässt alles zu und berührt zutiefst.“
Jedes ONITANI - Konzert ist einmalig – es entsteht in diesem einen Augenblick, mit genau diesen Menschen im Raum, in inniger Verbundenheit.
Es dauert rund 90 Minuten. Am Schluss des Konzertes dürfen Menschen nach vorn kommen und Bettina ihre Anliegen ins Ohr flüstern. Für jeden einzelnen gehe wir in die Verbindung, und es entsteht für einige Minuten deren ganz persönliche Seelen-Musik. Ein einmaliges Erlebnis für die, die nach vorne kommen und die, diesen Moment mittragen.


Download
Pressemappe von Onitani - wer mehr über die beiden wissen möchte
Pressemappe ONITANI Seelen-Musik 2018.pd
Adobe Acrobat Dokument 4.3 MB


Saint von Lux

Unternehmer - Mentor - Designer - 

Philanthrop - Autor – Kunstschaffender

Wirtschaftsastrologe ,Verwalter der ersten europäischen Palmblattbibliothek, sowie offizieller Hüter & Repräsentant der Mahatmaenergie (nach Brian Grattan).
Er unterstützt und begleitet weltweit Klienten & Studenten u.a. in den Themenbereichen Aufstieg , Fülle & ganzheitliche Immobiliengestaltung;
auch sehr viele Wirtschaftsführer, Prominente & Mitglieder des Hochadels. Schon in seiner frühen Jugend erkannten er und andere seine ausserordentliche mediale Begabung, so dass er auch anderen Menschen als wachbewusster Kanal zur Verfügung steht.
Seit 2009 arbeitet er auch für führende Medienformate (Magazine, Radio & TV) als freier Autor & Moderator).
Er ist Co-Produzent & Co-Moderator des Sendeformats "Aufstiegs TV".

royalascensionministries@bluewin.ch