Astrid Lätsch

 

geboren 1980 im Südharz war schon als Kind sehr mit der Natur verbunden. Bis es sie hinauszog in die Welt der Wirtschaft, wo sie viele Jahre im Vertrieb und als leitende Angestellte arbeitete. Im Trouble der Karriere verlor sie den Kontakt zu sich und zu Natur, bis sie eines Tages dem Ruf ihrer Seele nicht mehr überhören konnte. Sie trennte sich in aller Konsequenz von ihrem bisherigen Leben und ging nach Südamerika. Dort besuchte sie unter anderem die Durgas Tiger School of Tantra Yoga and Shamanism. Diese transformierende Zeit brachte sie wieder zurück in ihre Kraft.

Heute begleitet sie als ganzheitlicher Coach Menschen dabei ihren ganz eigenen Weg zu finden und zu gehen. Wertfrei, liebevoll, offen. Die Methoden sind eine individuelle Kombination aus klassischem (systemischen) Coaching, Yoga, Meditation, sowie Reiki und natürlich der Heilkraft der Natur.

www.astrid-laetsch-coaching.de 

 

Outdoor Event: 

Waldbaden -Shinrin Yoku 

 

„One Spirit Waldbad“  Samstag 10:00 Uhr

Treffpunkt an der Outdoor-Bühne im Park

 

Shinrin Yoku bedeutet übersetzt eintauchen in die Atmosphäre des Waldes. 

Kaum ein Ort ist besser geeignet, um Ruhe zu finden und wieder bei sich anzukommen als der Wald mit seiner heilsamen Atmosphäre. Unser gesamtes Körpersystem reagiert nachweislich positiv darauf und reguliert u. a. durch die Aufnahme der Terpene unser zentrales Nervensystem. 

Beim Waldbad nutzen wir bewusst den Wald und seine positiven Eigenschaften, um wieder ganz bei uns im hier & jetzt anzukommen. Wir schlendern absichtslos & achtsam durch den Wald nehmen unsere Umwelt bewusst wahr und öffnen unsere Sinne für die Fülle der Natur. Diese Öffnung verbindet uns nicht nur mit der Natur sondern auch mit uns selbst. 

Geführt wird dieses Erlebnis mit spannenden & entspannenden Übungen die unsere Sinne ansprechen und unsere Achtsamkeit für „alles was ist“ öffnen. 

Zu dieser heilsamen und verbindenden Erfahrung lade dich herzlich ein: Sei bei unserem „One Spirit Waldbad“ mit dabei und lass uns gemeinsam eintauchen in die heilsame Atmosphäre des Waldes.