AALYA

 

SCHAMANIN AAYLA

Höchste weiße erbliche Schamanin des 21. Jahrhunderts. Die Stimme der Seelen auf der Erde. Ihre Fähigkeiten sind durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegt.

Sie ist die Schöpferin der Schule des nördlichen Schamanismus. Sie ist ein offener Kanal für den Kontakt mit den Geistern alter Zivilisationen.

 

Warum kommt das schamanische Team von Aayla nach Deutschland? Die Schamanin Aayla hat einen starken Kontakt zum „Geist des deutschen Landes“ und nahm Schmerz und Leid seiner Geschichte wahr. Aayla versteht es als ihre Seelenaufgabe die deutsche Bevölkerung durch die Arbeit mit der geistigen Welt und Seelen der Menschen zu unterstützen, die eigenen Kräfte und Potentiale wieder zu wecken und den „Geist des deutschen Landes“ wieder in seiner positiven und freudigen Kraft aufzurichten – für eine helle Zukunft in den Familien, des Landes und der ganzen Erde.

 

Was machen die hier? Ein Team von Schamanen teilt mit offenen und interessierten Menschen die uralten schamanischen Weisheiten und Praktiken, welche in der Lage sind, Menschen wieder in Harmonie zu bringen, in Freude, Liebe und Kraft und zu der Erfüllung ihrer Lebensbestimmung. Grundlage hierfür ist die Arbeit mit der Kraft der Ahnen, denn wie ein Baum über die Wurzeln genährt wird, so erbt Jeder aus schamanischer Sicht, sowohl die Kräfte und Potentiale, als auch den Schmerz seiner Vorfahren.

Ausgehend von der Ahnenarbeit, liegt ein besonderer Fokus auf der Arbeit mit Frauen und der weiblichen Energie, denn nach dem Verständnis der sibirischen Schamanen ist die Frau die Hüterin der Ahnenkraft und gibt diese an zukünftige Generationen weiter.



https://aaylashaman.com 

aaylasangel@gmail.com 

+4973948849992

WhatsApp/Telegram +4917663821751