Samstag, 8.6.2019

Theater Saal
Vortrag/Workshop/Konzert
           

 

13.30 - 15.00 Uhr

Jürgen Solis: Live Your Dreams – Das Musical – Deine Lebensbegleitung
Die Show gibt tiefgehende Rückmeldungen und initiiert lebensverändernde  Ereignisse, damit genau DU in Richtung Deiner Träume gehst.
 

 

19.30 - 21.30 Uhr

Live in Concert: Satyaa & Pari    

KB: 28,00 € (ohne Festival-Ticket) - 12,00 € (mit Festival-Ticket)

                                                                   

One Spirit Saal
Vortrag/Workshop/Konzert
10:00 - 11:30 Uhr Active Satsang mit Pratibha & Kareem - Coming Home
"Free Yourself" Shaking Meditation 
ist eine einzigartige aktive Körper-Meditation, die dem Körper hilft sich von der Last der „Lebensgeschichte“ zu befreien. Durch das Schütteln, Fühlen und Ausdrücken von allem was da ist erscheint immer mehr das Erkennen und Leben deiner wahren Natur. Dieses "nach Hause kommen" wird nicht nur mental wahrgenommen sondern tatsächlich körperlich gefühlt. In dieser Offenheit erscheint die Klarheit und Freiheit deiner wahren Na
12:15 - 13.45 Uhr                     

ÄON Konzert

14.30 - 16.00 Uhr

Amber Divari Konzert
17:00 - 19:30 Uhr

HEILKONZERT SALIMUTRA - WILLKOMMEN ZUHAUSE
Durch Worte aus der Geistigen Welt von Eva Denk und der herzöffnenden Musik, den Ober- und Untertongesängen von Christopher Amrhein
bringen wir die Schwingung die JETZT wirkt, zu euch, um gemeinsam zu feiern, zu tanzen, zu singen und der inneren Stille zu lauschen.
Lass dich einsinken in Klänge und Liebe aus dem Sein...
um den Himmel auf Erden zu er-leben...

ab 21.00 Uhr Spirit is a Dancer - Disco mit Mariam                                                

                                                                   

Raum Osho
Vortrag/Workshop/Konzert
09.45 - 10.30 Uhr  
10.45 - 11.30 Uhr

Rowenna: Zauberheiltanz

Demonstration Zauberheiltanz - Gruppenheilung
Erfahren Sie das Heil und die Freude über den Zauberheiltanz.
 Rowenna, Heil-und Tanzmedium wird durch Verschmelzung mit Lichtwesen, wie z.B. Engel, Urfeen oder Urelfen heilende, erweiternde Energien übermitteln, welche die Menschen benötigen.
 Lassen Sie sich überraschen.

12.00 - 13.15 Uhr                         

 

13.30 - 15.00 Uhr

reserviert

15.30 - 17.00 Uhr

PHOENIX DANCE® Healing Performance mit Jessica Sánchez-Palencia                                                               
17.30 - 19.00 Uhr HEARTDANCE mit dem Sarmad Ensemble.
EXPERIENCE OF ONENESS
Sing your Heart - Dance your Soul
Lounge „Heilung durch Selbsterforschung“ von Jetzt-TV und der Steffen Lohrer-Stiftung
10.00  – 13.00 Uhr Workshop mit Christian Meyer:
Die Sehnsucht nach Ganzheit und Eins-Sein und das Aufwachen als Teil ganzheitlicher Heilung und „da ist niemand, der etwas tun kann, um aufzuwachen“. Der Prozess des Aufwachens als ein inneres Hineinsinken in den inneren Grund 
13.30 – 15.00 Uhr  "Einführung in die Samarapan-Meditation nach Shivkrupanand Swamiji, Fragen und Antworten" mit dem Samarpan Meditation Orga-Team
15.30 – 18.30 Uhr:

Christian Meyer:

Ein Hineinfallen in die Unendlichkeit. Satsang und die Entwicklung der inneren Haltung von Hingabe und Geschehenlassen als Voraussetzung für das Aufwachen – Satsang und Aufwachen

Raum Buddha
Vortrag/Workshop/Konzert
10.00 - 11.30 Uhr

Prashantam

12.00 - 13.30 Uhr

Raus aus der Matrix - Workshop, mit Ute Höstermann /Zeitenwende-Schule
Rein in dein wahres Sein - rein in deinen Seelenplan.
In den verschiedenen Lebensbereichen kannst du unterschiedlich
einwirken. Erkenne deine Wahl und Handlungsmöglichkeit. Vom physischen bis zum feinstofflichen Körper. Hier vor Ort werden wir mit konkreten Übungen zum Anwenden wieder einen Schritt weiter gehen in Richtung Selbstbestimmung.
14.00 - 15.30 Uhr                           "Satsang Intensive mit Pratibha & Kareem"
Im Satsang Intensive erforschen wir die Realität des Lebens und unseres wahren Seins. Dieses Treffen dient nur einem Zweck, das Erkennen und die Sehnsucht zu fördern, über den Verstand und den Körper hinaus zu gehen. Das Loslassen von allen Konzepten und jeglichem Wissen bringt uns in eine tiefe Offenheit und Liebe, in der das direkte Erkennen unserer wahren Natur möglich wird.
Der emotionale und körperorientierte Ansatz von Pratibha & Kareem ist einzigartig und lässt das „nach Hause kommen“ auf allen Ebenen erfahrbar werden.                                                                           
15.30 - 17.00 Uhr - Vortragspause -
17:00 - 18:30 Uhr Dorothea Mihm - Spirituelle Sterbebegleitung aus Sicht des tibetischen Buddhismus 
Raum Christus
Vortrag/Workshop/Konzert
10.15 - 11.00 Uhr Humaniversity Vortrag zur AUM
11.30 - 13.00 Uhr

Satsang mit Urmila Devi

Vortrag mit Dr.Eberhard Baumann über Informationsfeldmedizin

13.15 - 14.00 Uhr

Ilona Selke: Schlüssel zum Universum - gibt es wirklich so etwas?
14.15 - 15.30 Uhr              Gut Saunstorf - Das moderne Kloster - Ein Ort der Stille für die Seele 
15.30 - 17.00 Uhr                           - Vortragspause -                                                                                     
17.00 - 18.30 Uhr Meisterinnen Tianying und Tianping
Gesundung des Körpers durch Bi Gu (Energienahrung) und 5-Elemente-Qigong         
Raum Abraham
Vortrag/Workshop/Konzert
10.15 - 11.00 Uhr  
11.15 - 12.00 Uhr  

12.15 - 13.00 Uhr

Johann Burger: Vastu  - die universelle Architekturlehre
13.15 - 14.00 Uhr Unsere unbewussen Wörter und Handlungen erzeugen passive Gewalt, sie zerstören. Bewutssein erzeugt Frieden.
Es gab noch nie Frieden auf Erden. Um zu wissen, wie Frieden schmeckt, muss man Frieden kochen. Mein schwarzwäldisches-südamerikanisches Rezept: Natur, frische Luft, tiefe Atemzüge, Bewegung, Begegnung, Lächeln, offene Augen, staunen, danken, lieben. Anna Karina Cassinelli Vulcano       
14.15 - 15.30 Uhr              NSI - Tools of conscious engagement – NSI -Werkzeuge für bewusste Verbindung
Vortrag in Englisch mit deutscher Übersetzung mit Arthur Munyer
15.30 - 17.00 Uhr                           - Vortragspause -                                                                                     
17.00 - 17.45 Uhr VinaMa®               
Raum Krishna
Vortrag/Workshop/Konzert
10.15 - 11.00 Uhr Humaniversity: Einführung in die AUM Meditation
11.15 - 12.00 Uhr Ruth Ragna Axen: Unterwegs mit Tarot – Ein Reiseführer nach Hause in die Einheit. Auf unserer individuellen Lebensreise - Deiner persönliche Heldenreise -  gibt es archetypische Stationen, zu denen uns das Tarot einen Schlüssel an die Hand gibt.
Ein Erkenntnisvortrag für alle, die sich auf den Weg gemacht haben.

12.15 - 12.45 Uhr

Esther Norman – Organisation, Marketing, Zielführung  > Du arbeitest im spirituellen Bereich und möchtest Dein Angebot optimieren? Speziell im esoterischen Arbeitsfeld fällt es oft schwer, sich aus den endlosen Weiten des Bewusstseins heraus auf ein Ziel zu fokussieren, welches sich erfolgreich manifestieren kann. Dieser handfeste Vortrag gibt einen Überblick über die Möglichkeiten, Dein tolles Angebot noch bekannter zu machen; ganz konkret und sinnvoll organisiert die Werbung für Dich und Deine Dienstleistung, Dein Produkt zu verbessern und konkrete Ergebnisse, auch wirtschaftlich, sichtbar werden zu lassen.
13.00 - 13.45 Uhr           Saraas : Miteinander in Hoch-Schwingung und Liebe sein -
Nach einer kurzen Vorübung gleiten wir zusammen in das unendliche Licht der Hochschwingung und in das unendliche Glück der puren Liebe.
Dort verweilen wir, so dass sich unser ganzes Sein - in allen Ebenen - an das reine Licht und die unendliche Liebe erinnern darf. Mit einer Geste runden wir alles ab.       
14.00 - 15.30 Uhr              Peter Uwe Piotter: Erzählung über die Kraft der Seelenmusik, - was sie macht und kann, danach Klangbeispiele mit Gesang
15.30 - 17.00                                   Uhr                           - Vortragspause -                                                                                     
17.00 - 17.45 Uhr    Thomas Mariam Sura - Du bist bereits Dein höchstes Selbst. Wie Du Deine eigene Göttlichkeit entdecken kannst.    
Raum Svarupa
Vortrag/Workshop/Konzert
10.15 - 11.00 Uhr  
11.15 - 12.00 Uhr  

12.15 - 13.00 Uhr

 
13.15 - 14.00 Uhr            
14.15 - 15.30 Uhr               
15.30 - 17.00 Uhr                           - Vortragspause -                                                                                     
17.00 - 17.45 Uhr