Samstag, 8.6.2019

Theater Saal
Vortrag/Workshop/Konzert
           

 

13.30 - 15.00 Uhr

Jürgen Solis: Live Your Dreams – Das Musical – Deine Lebensbegleitung
Die Show gibt tiefgehende Rückmeldungen und initiiert lebensverändernde  Ereignisse, damit genau DU in Richtung Deiner Träume gehst.
 

 

19.30 - 21.30 Uhr

Live in Concert: Satyaa & Pari    

KB: 28,00 € (ohne Festival-Ticket) - 12,00 € (mit Festival-Ticket)

                                                                   

One Spirit Saal
Vortrag/Workshop/Konzert
10:00 - 11:30 Uhr Coming Home - Active Satsang mit Pratibha & Kareem
Unsere „Free Yourself Shaking Meditation“ ist eine einzigartige aktive Körper-Meditation, die dem Körper hilft sich von der Last der „Lebensgeschichte“ zu befreien. Durch das Schütteln, Fühlen und Ausdrücken von allem was da ist, beginnen sich Traumas & Verhärtungen des Körpers sowie gedanklich einengende Muster aufzulösen. In dieser Offenheit können die Klarheit und Freiheit deiner wahren Natur erscheinen.
12:15 - 13.45 Uhr                     

ÄON Konzert

14.30 - 16.00 Uhr

Gong Sound Healing mit Ivan und Madeleine
Wir nutzen die  Energie, um alles loszulassen, was dich klein macht und einschränkt: Ängste, Sorgen, Selbstzweifel, Wut, Trauer - befreie dich von allem, löse Blockaden und überwinde deine Grenzen! Spüre die pure Lebensfreude und Tatkraft!
Der Gong-Klang versetzt alle Zellen deines Körpers in Schwingung. Die vielschichtigen heilenden Frequenzen der Gongs ermöglichen ein tiefes Eintauchen in einen meditativen Zustand, der dich ganz in Verbindung zu deinem Innersten bringt. In Harmonie mit deiner Seele können sich neue Möglichkeiten oder eine freudige Gewissheit zeigen, dass du auf dem richtigen Weg bist. Der Gong-Klang ist eine reine Kraftquelle, löst Spannungen... hier mehr
17:00 - 18:30 Uhr

HEILKONZERT SALIMUTRA - WILLKOMMEN ZUHAUSE
Durch Worte aus der Geistigen Welt von Eva Denk und der herzöffnenden Musik, den Ober- und Untertongesängen von Christopher Amrhein
bringen wir die Schwingung die JETZT wirkt, zu euch, um gemeinsam zu feiern, zu tanzen, zu singen und der inneren Stille zu lauschen.
Lass dich einsinken in Klänge und Liebe aus dem Sein...
um den Himmel auf Erden zu er-leben...

ab 21.00 Uhr Spirit is a Dancer - Disco mit Mariam                                                

                                                                   

Raum Osho
Vortrag/Workshop/Konzert
09.45 - 10.30 Uhr Fragerunde/Live-Sessions mit Gopal Norbert Klein: "Traumaheilung, Beziehung und Spiritualität II"
10.45 - 11.30 Uhr Rowenna Zauberheiltanz - Gruppenheilung
Über Verschmelzung werden im Zauberheiltanz folgende Energien übertragen:
1. Erlösungsenergien für Körper, Seele, Geist mit Jesus Christus
2. Abgrenzungsenergien und Lasten loslassen mit Maha Cohan
3. Energien des wahren Lebens mit Shyaad der Tempeltänzerin

11.45 - 12.45 Uhr                         

DJ Halow: Schamanic Rituals meets Deep-Techno , Deep-Trance-Tanzritual mit schamanischen Gesängen und Mantren

13.30 - 15.00 Uhr

Annika Dietmann Konzert

15.30 - 17.00 Uhr

PHOENIX DANCE® Healing Performance mit Jessica Sánchez-Palencia                                                               
17.30 - 18.30 Uhr HEARTDANCE mit dem Sarmad Ensemble.
EXPERIENCE OF ONENESS
Sing your Heart - Dance your Soul
Lounge „Heilung durch Selbsterforschung“ von Jetzt-TV und der Steffen Lohrer-Stiftung
10.00  – 13.00 Uhr Workshop mit Christian Meyer:
Die Sehnsucht nach Ganzheit und Eins-Sein und das Aufwachen als Teil ganzheitlicher Heilung und „da ist niemand, der etwas tun kann, um aufzuwachen“. Der Prozess des Aufwachens als ein inneres Hineinsinken in den inneren Grund 
13.30 – 15.00 Uhr "Einführung in die Samarapan-Meditation nach Shivkrupanand Swamiji, Fragen und Antworten" mit dem Samarpan Meditation Orga-Team
15.30 – 18.30 Uhr:

Christian Meyer:

Ein Hineinfallen in die Unendlichkeit. Satsang und die Entwicklung der inneren Haltung von Hingabe und Geschehenlassen als Voraussetzung für das Aufwachen – Satsang und Aufwachen

Raum Buddha
Vortrag/Workshop/Konzert
10.00 - 11.30 Uhr

Prashantam: THE HIDDEN HARMONY

( soft and meditative)
In this workshop you will learn how to use your energy, your power, as a way to enter your inner being.
You will learn how to recognize and transform the repressed emotions and learn to come out with your potential:
    •    your creativity and your sexuality, and
    •    your capacity to love.
You will get to know the connection between the “ex-plosive” chakras (sex – power – expression) and the “in-plosive” chakras (3rd eye – heart – hara) with a special focus on the 3rd eye.

12.00 - 13.30 Uhr

Raus aus der Matrix - Workshop, mit Ute Höstermann /Zeitenwende-Schule
Rein in dein wahres Sein - rein in deinen Seelenplan.
In den verschiedenen Lebensbereichen kannst du unterschiedlich
einwirken. Erkenne deine Wahl und Handlungsmöglichkeit. Vom physischen bis zum feinstofflichen Körper. Hier vor Ort werden wir mit konkreten Übungen zum Anwenden wieder einen Schritt weiter gehen in Richtung Selbstbestimmung.
14.00 - 15.30 Uhr                           Coming Home - Satsang Intensive mit Pratibha & Kareem
Im Satsang Intensive erforschen wir die Realität des Lebens und unseres wahren Seins. Dieses Treffen dient nur einem Zweck, das Erkennen und die Sehnsucht zu fördern, über den Verstand und den Körper hinaus zu gehen. Das Loslassen von allen Konzepten und jeglichem Wissen bringt uns in eine tiefe Offenheit und Liebe, in der das direkte Erkennen unserer wahren Natur möglich wird.
Der emotional- und körperorientierte Ansatz von Pratibha & Kareem ist einzigartig und lässt das „nach Hause kommen“ auf allen Ebenen erfahrbar werden.                                                            
15.30 - 17.00 Uhr - Vortragspause -
17:00 - 18:30 Uhr Dorothea Mihm - Spirituelle Sterbebegleitung aus Sicht des tibetischen Buddhismus 
Raum Christus
Vortrag/Workshop/Konzert
10.15 - 11.00 Uhr Regina Feil (www.reginafeil.de): Erfolge mit Cosmic Recoding®
 Cosmic Recoding® ist eine ganzheitliche Energiemedizin, die sich in allen Lebensbereichen einsetzen lässt. Sie wirkt sehr schnell und nachhaltig, weil letztlich alles – die Zellen unseres Körpers ebenso wie alles, was uns umgibt und der ganze Kosmos – Information ist. Und diese Information ist in Codes gespeichert, die wir mit unserem Bewusstsein verändern können. Durch
bewusste Veränderung der Codes in den Zellen kann beispielsweise die energetische Schwingung im menschlichen Körper erhöht werden und krankmachende Schwingungsmuster können sich in gesundheitsfördernde verwandeln. © Text Eva-Maria Mora
11.15 - 12.15 Uhr

Satsang mit Urmila Devi: „Decode & rewrite" = Selbstbild & Befreiung

Die fehlende Erfahrung vom unvergänglichen eigenen höheren Selbst führt zur Anhaftung an den vergänglichen Körper und das dadurch begrenzte Selbstbild. Dieses führt unweigerlich zu Schmerz, Angst und Leid, obwohl du innerlich weisst, dass du Unendlichkeit, Liebe und Vollkommenheit bist. Mata Urmila Devi wird im Satsang diese Punkte auf Grund ihrer Erfahrungen genauer betrachten und dir die Möglichkeit zur eigenen Erfahrung geben.

12.15 - 13.00 Uhr

Vortrag mit Dr.Eberhard Baumann über Informationsfeldmedizin.

Die Informationsfeldmedizin untersucht und behandelt im Menschen einen Bereich weit jenseits der körperlichen Materie und der Gefühle. Man könnte sie geradezu als ‘Lichtmedizin’ bezeichnen. Sie erfaßt diagnostisch zwar auch die körperliche Ebene, dazu aber die höchst abstrakten Informationen von Gefühlen, Erinnerungen, Giften usw. hier mehr dazu

13.15 - 14.00 Uhr

Ilona Selke: Schlüssel zum Universum - gibt es wirklich so etwas?
14.15 - 15.30 Uhr              Gut Saunstorf - Das moderne Kloster - Ein Ort der Stille für die Seele 
15.45 - 16.30 Uhr                      Julia von Windheim: Erlebnis Seelenreise
Getragen sein von Bildern als Balsam Deiner Seele, dass sie sich in all ihrer Liebe entfalten möge, um Dich zu unterstützen. In diesem Vortrag erfährst Du von Erlebnissen aus der Praxis in Einzelseelenreisen und erlebst in der Gruppe das Märchenhafte der inneren Seelenbotschaft in kraftvollen Bildern und Worten. Einzelsitzungen sind auch aus der Ferne über Telefon oder Skype möglich.
17.00 - 18.30 Uhr

Gesundung durch Bi Gu Fu Qi (Lichtnahrung) und 5-Elemente Qigong
Jahrelang ohne oder mit sehr wenig physischer Nahrung leben - ist das überhaupt möglich? Kann man dabei gesund werden und bleiben? Was ist zu beachten und wie unterscheidet sich das spirituelle „Bi Gu Fu Qi“ vom Fasten und anderen Methoden des physischen Nahrungsverzichts? Welche Rolle spielt Qigong dabei?

 

Die Qigong-Meisterinnen Tianying & Tianping vom Tian Ai Qigong Institut Berlin geben Antworten zu diesem spannenden Thema.       

Raum Abraham
Vortrag/Workshop/Konzert
10.15 - 11.00 Uhr Charles Kunow: Vortrag mit Buchlesung  „Sein in Liebe“  Wir alle wissen, dass Liebe DIE wohl einzige transformierende Kraft ist – nur was bedeutet das für unseren gelebten Alltag? Es ist eine Lebenshaltung und bedingt die tägliche Gewahr-Seins-Reise. Der Erwachte Zustand unterscheidet sich wohl nur dadurch, dass wir zu den täglichen Übungen, die wir bekommen, keinen Widerstand haben sondern sie freudig empfangen, als Geschenke im Erwachten Sein und sie meistern. Oder wir dürfen eben üben, bis die Meisterung geschieht ... und auch dieses Üben mit einem klaren JA zum Sein in Liebe, ein JA zudem was ist …
11.15 - 12.00 Uhr

Rebecca Szrama:

Tierkommunikation – Gedankenaustausch mit deinem Tier

12.15 - 13.00 Uhr

VASTU – Ein Vortrag über die universelle Architekturlehre und energetische Gebäude-Korrektur mit Johann Burger - Vastu Berater
Welche Störfaktoren beeinflussen Menschen am Schlaf- & Arbeitsplatz und wann soll man eine Wohnung überprüfen lassen?
Wenn ein Haus im Einklang mit den kosmischen Gesetzmäßigkeiten gebaut wird, dann bringt es die Bewohner in ihre Mitte.
„EIN VASTU-HAUS MACHT YOGA FÜR UNS“  - Arch. Dr. Prabhat Poddar
13.15 - 14.00 Uhr Rituale gestalten. Thema: Frieden, Heilung, Harmonie
Unsere unbewussten Wörter und Handlungen erzeugen passive Gewalt, sie zerstören. Bewusstsein erzeugt Frieden. Es gab noch nie Frieden auf Erden. Um zu wissen, wie Frieden schmeckt, muss man Frieden kochen. Mein schwarzwäldisches-südamerikanisches Rezept lautet: Natur, frische Luft, tiefe Atemzüge, Bewegung, Begegnung, Lächeln, offene Augen, staunen, danken, lieben. Was wir im Ritual bewegen und heilen, verändert dich, mich und die Welt. Anna Karina Cassinelli Vulcano - Begleitung von spirituellen Ritualen - Tanz, Yoga. Natur   
14.15 - 15.30 Uhr              So lassen Sie Ihr Gesicht strahlen
Erlebnisvortrag mit Vorführung. Nguyên Thi Thiêt, Leiterin des Fachinstituts für ganzheitliche VinaMa®         
15.30 - 17.00 Uhr                           - Vortragspause -                                                                                     
17.00 - 17.45 Uhr Neural Somatic Integration – Tools of conscious engagement Arthur und Ragna Munyer
Wie integrieren wir unsere spirituelle Erfahrung in den Körper, unseren Alltag, unsere nächsten und intimsten Beziehungen?
Trauma-Bewältigung als Weg zu authentisch gelebtem Frieden. Vortrag Englisch mit deutscher Übersetzung.
Raum Krishna
Vortrag/Workshop/Konzert
10.00 - 10.45 Uhr Ines Krahn - Potentiale leben. Lösungsfokussierung ermöglicht den eigenen genetischen  Platz im Famiiensystem und der Partnerschaft einzunehmen. Wir stärken die Verbindung zu deinen ursprünglichen Seelenaspekte und integrieren die Herzensschlüssel zum persönlichen Wachstum. Der bewusste Zugang zu deinen Stärken unterstützt die Fähigkeit, Krisen schneller zu bewältigen und widerstandsfähiger (resilienter) zu werden. (mehr...)
11.00 - 11.45 Uhr Ruth Ragna Axen: Unterwegs mit Tarot – Ein Reiseführer nach Hause in die Einheit. Auf unserer individuellen Lebensreise - Deiner persönliche Heldenreise -  gibt es archetypische Stationen, zu denen uns das Tarot einen Schlüssel an die Hand gibt.
Ein Erkenntnisvortrag für alle, die sich auf den Weg gemacht haben.

12.00 - 12.45 Uhr

Esther Norman – Organisation, Marketing, Zielführung  > Du arbeitest im spirituellen Bereich und möchtest Dein Angebot optimieren? Speziell im esoterischen Arbeitsfeld fällt es oft schwer, sich aus den endlosen Weiten des Bewusstseins heraus auf ein Ziel zu fokussieren, welches sich erfolgreich manifestieren kann. Dieser handfeste Vortrag gibt einen Überblick über die Möglichkeiten, Dein tolles Angebot noch bekannter zu machen; ganz konkret und sinnvoll organisiert die Werbung für Dich und Deine Dienstleistung, Dein Produkt zu verbessern und konkrete Ergebnisse, auch wirtschaftlich, sichtbar werden zu lassen.
13.00 - 13.45 Uhr           Saraas : In Hoch-Schwingung & unendlicher Liebe
Nach kurzer Vorübung gleiten wir in das unendliche Licht der Hochschwingung und in das Glück der puren Liebe.
Dort verweilen wir, dass sich unser ganzes Sein - in allen Ebenen - an das reine Licht und die unendliche Liebe erinnern.   
14.15 - 15.30 Uhr              Peter Uwe Piotter – Lichtklang®:  Erlebnis-Vortrag
Was uns in die Kraft bringt! Die Selbstverwirklichung der Seele ist ihr grösstes Sehnen im Menschsein. Die spirituelle und auch pragmatische Bedeutung von Lichtklang-Seelen-Musik ist Verbundenheit und Hingabe.
Beides hilft uns zu erkennen, was wir bisher übersehen haben. Trinken wir als Mensch an diesen Quellen, lebt sich unser Leben verbundener und dadurch spielerischer.
Peter Uwe erzählt über die Kraft der Seelenmusik, - was sie macht und kann, danach Klangbeispiele mit Gesang
15.30 - 17.00                                   Uhr                           - Vortragspause -                                                                                     
17.00 - 17.45 Uhr Thomas Mariam Sura - Alles was Du Dir wünschst ist bereits hier. 
Wie Du endlich dort ankommst wo Du schon immer warst.
Raum Svarupa
Vortrag/Workshop/Konzert
10.15 - 11.45 Uhr

Erlebnisworkshop mit Friederike Hemsath: The Journey.

The Journey, begründet von Brandon Bays, die sich mit diesem Prozess ihre Selbstheilungskräfte aktivieren konnte und sich heilte.
In dem Erlebnisworkshop erlebst Du Deine Gefühle, kommst mit Dir in eine tiefe Verbundenheit, Du lernst zu fühlen, wie Deine Liebe, Dein Mitgefühl, Selbstverständnis, Selbstvergebung alles annehmen und Dich ganz tief berühren und heilen. Du erlebst den Ort von Heilung in Dir, der immer da ist.... Lass dich auf eine Abenteuer mit Dir selbst ein....

12.30 - 14.00 Uhr Mantrakonzert  -  AvA - One spirit - One dream
AvA liebet es Worldmusic & Mantras zu singen und dabei Energie des Friedens und der Hingabe zu verspruehen.Sie zeigt genreübergreifende Kraft und überträgt diese in ihren unzähligen Konzerten und Satsangs.
Als Stimmschamanin wandert sie musikalische Wege zwischen Afrika(Marimbaphone), Indien(Bansuri ) oder a capella auch ohne Instrument füllt sie die Seele der Klangsehnsucht.
Ralf Haertter ist beim One Spirit der Part, der uns nach Australien zu den Aborigine fuehrt. Er spielt hochkreativ das Didgeredoo.

Zum Ende des musikalischen Satsang gibt AvA Diksha, eine heilende Berührung.
14.15 - 15.30 Uhr              Mini-Workshop mit Marisa Crisante: Bring mehr von Deinem Seelenplan auf die Erde und lebe Deinen Spirit. Spirit(D)ualität trifft Realität
Ist es für Dich wichtig Deinem Seelenplan zu folgen und Deine ganz eigenen Seelenaspekte endlich auch im Alltag liebevoller und authentischer leben zu dürfen? (mehr Infos)
15.30 - 17.00 Uhr                           - Vortragspause -                                                                                     
17.00 - 18.30 Uhr

Open Sky House Gemeinschaft: Der Film "Grundlos glücklich - die Freiheit des Seins"ist eine wunderschöne, berührende und facettenreiche Annäherung an die Wahrheit. Ein Film mit und von John David und der Open Sky House Gemeinschaft, über den inneren Weg, sich mit dem tiefsten Teil unseres Seins wieder zu verbinden. Anschließend Vortrag und Dialog mit Mitgliedern der Gemeinschaft.

HIER ist ein Trailer zum Film.         

Outdoor
Kurpark und Wanderungen

ganztägig

Ein Initiationsritual im Fünfstern-Reiselabyrinth mit Gabriela Kostak
für Einzelpersonen, Paare, Familien und Gruppen

12.00 Uhr

Hula Tanzen mit Annette und Diana: Hula ist ein heiliger, traditioneller Tanz aus Hawai’i, eine allgegenwärtige Erfahrung für die Tänzer und die Zuschauer. Hula ist eine getanzte Sprache – die Sprache des Herzens, wie es auf den Inseln heißt.

15.00 Uhr

Hula Tanzen mit Annette und Diana: Hula ist ein heiliger, traditioneller Tanz aus Hawai’i, eine allgegenwärtige Erfahrung für die Tänzer und die Zuschauer. Hula ist eine getanzte Sprache – die Sprache des Herzens, wie es auf den Inseln heißt.

ab 15.00 Uhr                                   

Lachyoga-Meditationswanderung

Auf dieser Mediationswanderung auf dem Lachyoga Weg in der Stadt der Freude werden wir viel Lachen, bewusst Atmen, bewusst Gehen und bewusst Sein.  Glücklich sein einfach so. Glücklich sein  heute im jetzt.
 
Es fahren Mini Busse vom One Spirit Festival
HIER MEHR INFO