Nächster Festival-Termin: Kur- und Kongresszentrum Freudenstadt 14.-17. Mai 2015


Liebe Freunde des One Spirit Festivals!

Nachdem das Festival 2010 Baden-Baden verließ u.a. weil den Festivalbesuchern durch die Stadt das Sitzen auf dem heiligen Kurpark-Rasen verboten wurde, gestaltete es sich für uns schwierig eine echte atmosphärische Alternative zu finden.

Jetzt haben wir im Kur- und Kongresshaus Freudenstadt eine wirklich wunderbare ästhetische Möglichkeit - die Traum-Alternative zu Baden-Baden -  gefunden.
Hier findet der One Spirit ein familiäres und schönes neues Zuhause!

Freudenstadt liegt auf 750 Metern und macht 
energetisch seinem Namen alle Ehre. Eine leichte und schöne Atmosphäre liegt diesem Luftkurort zugrunde. Es macht Freude dort zu verweilen, zu bummeln und in einem der zahlreichen Cafés zu sitzen. Preislich kommt der Ort uns allen zugute denn die Hotels und Pensionen, die Restaurants  und Cafés sind sehr sehr preiswert und für jeden Geldbeutel machbar. Ein Platz an dem ihr gut eine Woche Urlaub dran hängen könnt!

Das letzte Festival in Karlsruhe hat bereits neue qualitative Maßstäbe gesetzt, die wir nun noch weiter verstärken wollen. Ein Festival von spirituellen Freunden, die sich auf einer Ebene begegnen um miteinander zu tanzen, singen und ihre Weisheit zu teilen. Keine spirituellen Hierarchien sondern Freundschaft, die sich durch gegenseitigen Respekt, Loyalität und Integrität auszeichnet. Wir wollen uns gegenseitig bereichern, aneinander erfreuen, uns selbst und andere wertschätzen und umarmen.

Mit dabei sind wieder viele Freunde, die ihr nicht vermissen möchtet wie Satyaa & Pari, Peter Makena, Veeresh usw.

In Kürze mehr und bald auch auf unserer Webseite, die wir jetzt nach und nach updaten.

Herzensgrüße von Mariam, Teresa, Ananda & Team

Sundaram

“Alle Mantren schwingen friedvoll mit der Herzensenergie und laden den Zuhörer zum Mitsingen ein. Hingabe pur.“ Sundarams Musik schlägt eine Brücke zwischen indischer und europäischer Musik, zwischen vedischer und abendländischer Tradition.» mehr
Gehe zu:Musik-Highlights

Sarmad Ensemble

Die Kunst, das Leben zu feiern Bist Du nicht eins mit dem Geliebten Suche Und bist Du eins mit dem Geliebten Freue Dich und feiere. Mevlana Rumi» mehr

CanamayTe

CanamayTe ist die visionäre Initiatorin der Harmonischen Konvergenz der Herzen und Autorin von „Wenn die Sonne mit dem Mond tanzt …“, das Buch zum Selbst-Einweihungsweg mit den 20 Schöpfungs-Glyphen der Maya und das Grundlagenwerk zum Neuen Zeit-Bewusstsein. » mehr
Gehe zu:Spirit-Highlights

Pari

Pari holds Satsangs during his stay in the summer months in Alexis Zorbas on Corfu and this time also at the Rainbow Spirit Festival in Munic.» mehr

Mari Nil

Egal, wonach wir fragen, wir uns sehnen und wovor wir uns fürchten: Mari Nil lehrt, dass hinter der Oberfläche eine ewige, weise Substanz ruht. Damit jeder aus dieser Essenz schöpfen und zu mehr Liebe, Glück, Heilung und Erfolg finden kann, begleitet sie uns behutsam in einen neuen...» mehr
Gehe zu:Jetzt-TV

Rama

Stille. Einfach nur Sein. Mit dem, was gerade hier ist. » mehr

Podium 2014 in Karlsruhe

Burn-out – was steckt wirklich dahinter? In der heutigen Zeit laufen Menschen – bedingt durch die zunehmend verschärfte Konkurrenzsituation der Wirtschaftsunternehmen – immer häufiger ins mittlerweile wohlbekannte Burn-out Syndrom. Was sind die äußeren und inneren Ursachen? Und ist dies nur...» mehr
Gehe zu:Podiumsdiskussionen

Das Podium 2012

Am 26. 5. 2012 fand auf dem Rainbow Spirit Festival die mit Spannung erwartete Podiumsdiskussion zum Thema »Spirituelle Arroganz« statt. Es diskutierten: Annette Kaiser, Katharina Ceming, Christian Meyer und Madhukar - moderiert von Wolf Schneider (Foto lks.)» mehr

Roh-Schokolade

Schokolade muss keine ungesunde Süßigkeit sein. Rohe Kakaobohnen haben vielfältige positive Inhaltsstoffe. Thorsten Weiss eröffnet dem Leser die spannende Welt des Kakaos, und die Vitalkost-Expertin Britta Diana Petri bietet viele Rezepte rund um die rohe Kakaobohne» mehr
Gehe zu:Buch-Tipps

Wie Yoga heilt

Haben Sie Kopfschmerzen? Höhenangst? Oder eine Erkältung? Es gibt für alles eine Yoga-Lösung: Einfache Übungen für häufig vorkommende Beschwerden» mehr